Sie sind hier: Startseite atelier Kurse

Kurse

kurse_01

 


programm

Wintersemester 2020|21

Eine Anmeldung per E-Mail an [Email protection active, please enable JavaScript.] ist ab sofort möglich! Wir freuen uns sehr auf Euch! Weitere Infos & Hinweise findet Ihr unter „Allgemeines“...


Zeichnen

„Selbstportrait“


Dozent: Anthony DiPaola

„Not just another Selfie!“
Schritt für Schritt erlangen die Kursteilnehmerinnen & Kursteilnehmer ein Verständnis für das Anfertigen einer Portraitzeichnung, sowohl durch das Erlernen und Anwenden der traditionellen Proportionslehre als auch durch die Annäherung an verschiedene Zeichenmedien (Bleistift, Kohle, Künstlerkreide, Tusche). Das Ziel dieses Kurses besteht für Anfänger!nnen darin, die grundlegenden anatomischen Strukturen zu verstehen. Fortgeschrittene Studierende sollen am Ende des Kurses in der Lage sein, akkurate Bildnisse und ausdrucksstarke Selbstportraits zu entwickeln.
Der Kurs findet in deutscher & englischer Sprache statt!

 

Zeit: Donnerstags, 18 – 20 Uhr 
Kursstart: 03. Dezember 
Ort: Online-Kurs per Zoom 
Materialkosten: 15,- €


Malerei

„Die Farbe hat mich!“


Dozent: Ivo Ringe

In diesem Semester sind wir den Geheimnissen der Farbe auf der Spur: Wie lassen sich mit Farbe Gefühle, Räume, Uhrzeiten darstellen? Wie erzeugen wir Licht und Aufmerksamkeit im Bild? Wir folgen den Wirkungen und Wechselwirkungen des essentiellen „Kommunikationsmittels“ Farbe!
Und – wie stets – steht auch die Entwicklung und Verstärkung des eigenen Stils im Mittelpunkt dieses Kurses: Wir gehen individuelle „Problemfelder“ an – und lösen diese auf.
Und auch die Begegnung und Auseinandersetzung mit neuen & unbekannten Maltechniken ist möglich – ganz gleich, ob als Anfänger!n oder Meister!n!

 

Zeit: Donnerstags, 17 – 19.30 Uhr 
Kursstart: 03. Dezember 
Ort: Online-Kurs per Zoom 
Materialkosten: 35,- €


„Malerei ganz von Anfang an!“


Dozent: Stewens Ragone

Dieser Kurs ermöglicht allen Teilnehmer!nnen, sich selbst einmal wieder ungebremst kreativ auszuprobieren: Sowohl das Heranführen an handwerkliche & malerischen Techniken als auch die Freude am konzentrierten künstlerischen Prozess stehen im Mittelpunkt unserer gemeinsamen Expedition in die Welt der Malerei.

In den ersten Stunden geht es auch um wunderbar „Grundsätzliches“: Um das Aufziehen von Papier auf Holzplatten und das Grundieren, um den Keilrahmen-Bau und das Aufspannen einer Leinwand, um Materialkunde & vor allem darum, mit Lust & Laune zu malen! Pure Malerei, Mischtechnik, Collage – alles ist möglich. Im Mittelpunkt soll der Spaß an der Sache stehen!

 

DIESER KURS IST AUSGEBUCHT!

Zeit: Montags, 19 – 21 Uhr 
Kursstart: 30. November 
Ort: Kulturforum, Malsaal atelier (1. Etage) 
Materialkosten: 35,- €


„Einstieg in die Malerei: Malerei für Anfänger!nnen!“


Dozent: Bastian Rupp

Unser Kurs-Angebot für einen im besten Sinne „praktischen“ wie professionellen Einstieg für den Umgang mit Farbe & Grundtechniken der Malerei – insbesondere für Anfänger!nnen oder Teilnehmer!nnen mit geringen Vorkenntnissen.
Über Farblehre, Materialkunde und Mischtechniken starten wir mit der Erarbeitung und Gestaltung von Entwürfen und Skizzen – und gelangen so zur Umsetzung eigener Werke in verschiedenen Formaten. Dabei steht in diesem Kurs vor allem der Umgang mit Acryl-Farben im Mittelpunkt, die einen schnellen und unmittelbaren Start ermöglichen.

 

DIESER KURS IST AUSGEBUCHT!

Zeit: Dienstags, 19 – 21 Uhr
Kursstart: 01. Dezember
Ort: Kulturforum, Malsaal atelier (1. Etage)
Materialkosten: 35,- €


Bildhauerei

„Soft Sculpture“


Dozentin: Heather Sheehan

„Times are Hard, Let's be Soft!“
Erschaffe Deine eigene „Soft Sculpture“, erobere Dir die Welt der „weichen Skulptur“, entwickle & entwerfe Deine eigenen Werke! Lerne Schritt für Schritt die Technik der „Nadel-Skulptur“. Lass' mit Nadel und Schnur einzigartige, dreidimensionale Objekte aus Stoff entstehen. Aus Schneiden, Stoßen, Ziehen, Fesseln, Binden entsteht „Form“. Und nicht zuletzt: Ungebremste Freude! Und gegenseitige Inspiration...
Der Kurs findet in deutscher & englischer Sprache statt!

Du willst Dir einen Eindruck über die Soft-Sculpture-Arbeiten unserer Dozentin verschaffen? Hier gibt es einige ihrer Werke zu sehen:

 

Zeit: Dienstags, 15.30 – 18 Uhr 
Kursstart: 01. Dezember 
Ort: Online-Kurs per Zoom 
Material: ein altes Stofftier, das auseinandergeschnitten und wiederbelebt werden darf (!), Näh- & Stecknadeln, Faden, Schnur, Schere, (evtl.) Naht-Trenner.

 

Keramik: „Von Kopf bis Fuß aus Ton...“


Dozentin: Elisabeth Csepeli

Mit Begeisterung setzen wir die Beschäftigung mit der menschlichen Anatomie fort: Wir werden aus dem einfachen, flexiblen und geschmeidigen Urmaterial, aus Ton & selbsthärtender Modelliermasse, „bewegliche“ Skulpturen entstehen lassen und mit Hilfe verschiedener Materialien wie Draht, Holz & Stoff zum Leben & Tanzen erwecken! Ganz im Stil der Figurinen aus Oskar Schlemmers „Triadischem Ballett“!

Zugleich beschäftigen wir uns intensiv mit der gestalterischen „Verwandlung“ des Körpers und setzen uns unter Verwendung geometrischer Formen mit seiner spezifischen Anatomie auseinandersetzen – dies einmalmehr mit Hilfe verschiedener, raffinierter Techniken, sodass wir sowohl ganz individuelle menschliche Figuren & Körper als auch einzelne Körperteile realistisch oder abstrakt modellieren können!

 

Keramik-Werkstatt I

Zeit: Montags, 13 – 15 Uhr 
Kursstart: 30. November
Ort: Kulturforum, Malsaal atelier (1. Etage) 
Materialkosten: 25,- €

 

Keramik-Werkstatt II

Zeit: Montags, 16 – 18 Uhr 
Kursstart: 30. November 
Ort: Kulturforum, Malsaal atelier (1. Etage) 
Materialkosten: 25,-€


Druckgrafik

Japanischer Farbholzschnitt und Künstlerbuch


Dozentin: Lisa Bille

In gleich zwei „Druckgrafik-Werkstätten“ beschäftigen wir uns in diesem Semester mit der Technik des „Hochdrucks“: Diesmal steht der Japanische Farbholzschnitt im Mittelpunkt! Doch damit nicht genug: Unsere entstandenen Drucke, Papiere & weiteren Arbeiten werden wir mit der Erstellung eines Künstlerbuches krönen!

 

KURS I & KURS II SIND AUSGEBUCHT! 

Werkstatt Druckgrafik I

Zeit: Dienstags, 13 – 15 Uhr 
Kursstart: 01. Dezember
Ort: Kulturforum, Malsaal atelier (1. Etage) 
Materialkosten: 35,- € 

 

Werkstatt Druckgrafik II

Zeit: Dienstags, 16 – 18 Uhr 
Kursstart: 01. Dezember 
Ort: Kulturforum, Malsaal atelier (1. Etage) 
Materialkosten: 35,- €


Siebdruck

 

Dozent: Volker Laue

Am Anfang des Kurses steht der Druck eines 6-Farbenlernmotivs eines bekannten Pop-art-Künstlers, sodass die Teilnehmer!nnen das Gelernte in Folge unmittelbar in selbstgewählten Motiven umsetzen können. Doch nicht nur individuelles Arbeiten steht im Vordergrund: Da in mehreren Farben gedruckt wird, müssen in diesem Kurs auch alle Teilnehmer!nnen in Abstimmung miteinander arbeiten und sich gegenseitig unterstützen! Außer einem „Arbeitshemd“ sind keine Materialien mitzubringen. Auch sind alle Kurseinheiten so aufgebaut, dass die Teilnahme keine Vorkenntnisse voraussetzt.

 

Zeit: Mittwochs, 16 – 18 Uhr
Kursstart: 02. Dezember
Ort: Kulturforum, Malsaal atelier (1. Etage) 
Materialkosten: 50,- €

 

 


Allgemeines

Alle Kurse sind inhaltlich so ausgerichtet, dass sie – sofern nichts anderes angegeben – sowohl für Anfänger!nnen wie für Fortgeschrittene geeignet sind.
Die Teilnahme an den Kursen steht grundsätzlich allen immatrikulierten Studierenden, aktuell eingeschriebenen Gasthörer!nnen und Mitarbeiter!nnen der Universität Bonn offen. Bitte habt Verständnis, dass die Zahl der Kursplätze begrenzt und eine Teilnahme nur nach ordnungsgemäßer Anmeldung und Bestätigung durch das atelier möglich ist!


Semestertermine für das Wintersemester 2020|21

Alle Kurse starten in der 49. Kalenderwoche, also in der Woche ab dem 30. November 2020, und enden mit dem Ende der Vorlesungszeit am 12. Februar 2021. (In Absprache mit den Dozent!nnen & Kursteilnehmer!nnen können auch Kurstermine über diese Frist hinaus ermöglicht werden.)
An den gesetzlichen Feiertagen sowie in der universitären „Weihnachtspause“ (24. Dezember 2020 – 06. Januar 2021) finden keine Kurse statt. In Absprache mit den jeweiligen Kursleiterinnen & Kursleitern können jedoch Ersatz- oder Ausweichtermine stattfinden.


Anmeldung für das Wintersemester 2020|21

Die Anmeldung zu allen Kursen im atelier erreicht uns ab sofort per E-Mail unter [Email protection active, please enable JavaScript.]. Wir freuen uns sehr, wenn der E-Mail-Anmeldung bereits eine aktuell gültige Studierendenbescheinigung bzw. eine Kopie des Gasthörer!nnen-Ausweises beigefügt ist!
Wir bitten um Verständnis, dass angesichts der aktuellen „Corona-Herausforderungen“ für unsere Kurse die Zahl der Teilnehmer!nnen sehr begrenzt ist. Sollte ein Kurs ausgebucht sein, besteht auch in diesem Semester die Möglichkeit, sich auf eine unserer jeweiligen Wartelisten setzen zu lassen.

Artikelaktionen