Sie sind hier: Startseite

blattgold 2022

Hier geht's zum Programm

Portalseite_01

Portalseite_03

„blattgold“ - Literaturfestival Uni Bonn

Preview Image

Videoproduktion: Lars Figge


Endlich! Höchste Zeit für unser Uni-Literaturfestival „blattgold“!

Los geht's! Vom 29. September – 03. Oktober feiern wir die Literatur, das Schreiben, das Lesen, die zeitlos-unbezwingbaren buchstabenstarken Geschöpfe der Phantasie, kurz: das Leben! Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen rund um das Thema „daheim“: 

Wir unternehmen beim „ultimativen Heimat-Abend" nicht weniger als eine wilde literarisch-musikalische Exkursion in die deutsch(sprachige) Literaturgeschichte, wir begegnen literarischen Meister!nnen der Kunst wahrer Lüge und erfundener Wahrheit wie Virginia Woolf oder Joseph Roth, wir feiern die Premiere des Welt-Literatur-Stücks „Zwei alte weiße Männer", laden Dichter!nnen zum öffentlichen „Wettstreit", und vieles mehr! Und wir ermitteln und feiern in einer Öffentlichen Lesung & Finalrunde die Preisträger!nnen des Uni-Literaturwettbewerbs im Rahmen des Festivals!

Hier sind sie! Unsere Finalist!nnen!

JUDITH ASTARTE VOLK mit „Seelchen“
FINN FOLGNER mit „Rau“
CHRISTINE FRANKE mit „Heimkehr“
PINA MESCHENMOSER mit „Bewegte Innenräume“
WENZEL MICHALK mit „Lotte“
ELENA NAHEN mit „‘Daheim‘ sagt man nur, wenn man glaubt, dorthin zurückkehren zu können“
KATHARINA ROTH mit „kein links, kein rechts“
ELEANOR THIESER mit „Anglerfisch“
SABINE WEBER mit „Alltag“
DORIS WESTHOFF mit „Kintsugi“

Wir gratulieren begeistert und jubellaut!

Eine detaillierte Übersicht über das umfangreiche Programm unseres Festivals „blattgold“ – ebenso wie Hinweise zur Kartenreservierung – findet Ihr hier!
Für alle Veranstaltungen gilt: Eintritt frei! Aber wir freuen uns sehr über eine Spende!

Seid dabei! Wir freuen uns schon jetzt sehr auf Euch!

 

Lust auf Kunst & Kultur an der Uni?!

Ab sofort nichts mehr versäumen? Folge uns auf Instagram @litterarium.unibonn !
Oder abonniere unseren Newsletter!
Um über Veranstaltungen & Kursangebote informiert zu werden und den regelmäßigen Newsletter zu erhalten, sende bitte eine E-Mail an:

[Email protection active, please enable JavaScript.]

 

 

 

Artikelaktionen